HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - August 2015

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - August 2015

Venus-Statue-klein2 Von Mona Riegger

 Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind ..

 

                      Überblick über den Monat August


Der Wechsel Jupiters am 11.8. ins Zeichen Jungfrau ist diesmal ein besonderer. Kurz vor dem Zeichenwechsel wird Jupiter am 3.8. noch im exakten Quadrat zu Saturn stehen und damit anzeigen, dass etliche, zum Teil auch langwierige Prozesse, ein Ende finden. Ein jähes zwar, aber immerhin ein Ende...

Für Neuanfänge im Juli und August ist das Jupiter-Saturn-Quadrat nicht sonderlich Erfolg versprechend. Zumindest dann nicht, wenn man sich z. B. mit einer Firmengründung oder auch mit einem weiteren Rettungspaket für Griechenland, finanzielles Wachstum erhofft.

Jupiter, u.a. Symbol für's „große Geld“, kann sich unter einem Saturn-Quadrat nur schwerlich entfalten. Die begrenzenden und hemmenden Faktoren sind stark und lassen vermeintliche Geldquellen eher wieder versiegen als sprudeln.

Gleich nach Jupiter werden im August auch noch Venus (5.8.) und Merkur (6.8.) ein Quadrat zu Saturn bilden. Während Jupiter größere Geldmengen symbolisiert, steht die Venus für's „kleine Geld“. Sprich, die Lebenshaltungskosten sowie diverse Annehmlichkeiten, die man sich im Alltag gönnt. Unter einem Jupiter- und Venus-Quadrat zu Saturn könnte es finanziell enger werden, sodass man gezwungen ist, sparsamer zu haushalten und bei seinen Ausgaben vermehrt den Blick aufs Wesentliche zu richten.

NM8-15-stw

Neumond-Horokop vom 14. August 2015, 16:35:16 Uhr MESZ, Berlin

Im Neumond-Horoskop vom 14.8. wird die Venus ein weiteres Mal hervorgehoben, denn hier steht Venus in Konjunktion zur Neumond-Konstellation. Auf den kriegerischen Mars im Juli-Neumondhoroskop, folgt nun die versöhnliche oder diplomatischere Variante Venus.

Insgesamt kann man daher - zumindest für die zweite Augusthälfte - mit einer entspannteren Zeitqualität rechnen, als in den Wochen zuvor. Die Wogen glätten sich, doch mit dem Neumond plus vier Planeten (Merkur, Venus, Mars, Jupiter) im 8. Haus, dürfte etliches auch nur verdrängt oder - wegen Sommerpause - auf später vertagt werden.

Dennoch ist ein vertiefter Blick auf die Venus unerlässlich, will man das derzeitige Hin und Her verstehen. Venus symbolisiert natürlich nicht nur das „kleine Geld“. Als antike Göttin der Liebe untersteht ihr stets auch das wichtige Ressort „Liebe und Beziehungen aller Art“.

Seit 22.6. befindet sich Venus in einer Rückläufigkeitsschlaufe, die erst am 9. Oktober beendet sein wird. Die Kernzeit ihrer eigentlichen Rückläufigkeit ist vom 25.7. bis 6.9., doch die Geschehnisse in der Zeit davor und danach sind wichtige Indikatoren, um die Botschaft einer rückläufigen Venus zu verstehen.

Als Herrscherin der Zeichen Stier und Waage symbolisiert sie einerseits das Wertebewusstsein sowie den Selbstwert (Stier) und anderseits die Kontakt- und Beziehungsfähigkeit (Waage). Durch die Verbindung dieser beiden Venus-Bereiche können Glaubenssätze entstehen wie: Wenn mich niemand liebt, bin ich nichts wert oder „hast du was, bist du was“.

Über die Venus wird das Selbstwertgefühl verbunden mit Schönheit, Liebe und/oder Geld. Die sogenannten „Schönen und Reichen“ gelten als klassisches Venus-Ideal, doch gerade diese wenigen, scheinbar Begnadeten, legen sich bevorzugt unters Messer der Schönheitschirurgen. Von einem gesunden Selbstwertgefühl oder - astrologisch gesehen -, von einer gut gestellten Venus im Geburtshoroskop, kann hier wohl kaum die Rede sein. 

Schönheit, früher eine Laune der Natur oder ein Geschenk der Götter, ist käuflich geworden. Mit dem nötigen Kleingeld kauft man sich heute blendend weiße Zähne, lange Haare, üppige Brüste, eine wohlgeformte Nase, fettfreie Hüften oder ein faltenloses Gesicht. Vermutlich in der Hoffnung, dann endlich geliebt zu werden (Waage) oder sich zumindest besser vermarkten zu können (Stier).

In einer Welt, in der der schöne Schein (Waage) mehr zählt, als die Schönheit der Natur (Stier), in der das Geld regiert (Stier) und Frieden (Waage) daher kaum eine Chance hat, hat die Venus gut zu tun. Und die rückläufige Venus sowieso.

Ob in der großen Politik (Euro-Krise, Flüchtlingsströme) oder im Privaten (Geldmangel, Single-Dasein, Beziehungsschwierigkeiten), überall werden die Auswirkungen eines schon lange bestehenden, venusischen Ungleichgewichts immer deutlicher sichtbar.

Wer sich bis Oktober mit noch unerledigten Dingen aus vielleicht schon längst beendeten Beziehungen konfrontiert sieht, oder sich im Job mit Fragen herumschlägt, ob er sich nicht „unter Wert“ verkauft, befindet sich sozusagen "im Sog" der rückläufigen Venus.

Diese Zeitqualität schafft Gelegenheiten, sich intensiver mit den eigenen Wertvorstellungen auseinanderzusetzen, Vergangenes aufzuarbeiten und dadurch freier und gelöster in eine neue Venus-Runde zu starten.

Beim Zitat von Ulrich Schaffer: „Nur wenn ich mich selber schätze, kann ich für andere ein Schatz sein“, sprechen jedenfalls Stier- und Waage-Venus aus einem Munde.

 

Die wichtigsten Konstellationen im August


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Venus Konj. Jupiter – exakt am 4.8.
Gute Zeit für: Ausgehen, jemanden kennen lernen, sich verlieben, sich etwas Besonderes gönnen, Freundschaften pflegen.

Venus Quadrat Saturn – exakt am 5.8.
Gute Zeit für: Das Beenden von unguten Beziehungen, den Gürtel enger schnallen, sich in Bescheidenheit üben, Beginn einer Fastenkur. Schlechte Zeit für: Kreditanfragen, fröhliches, unbeschwertes Miteinander.

Merkur Quadrat Saturn – exakt am 6.8.
Gute Zeit für: Ernsthafte Gedanken, Blockaden und Hindernisse erkennen, Unangenehmem nicht mehr aus dem Weg gehen, sich in eine Sache vertiefen, Kündigungen aussprechen. Schlechte Zeit für: Konstruktive Verhandlungen, Prüfungen.

Merkur Oppo Neptun – exakt am 13.8.
Gute Zeit für: Visionssuche, „göttliche“ Eingebungen, inspirierende Musikerlebnisse. Schlechte Zeit für: Konzentration, Detailarbeit, Buchführung (Gefahr von Missverständnissen, Denkfehlern, Vergesslichkeit).

Neumond am 14.8. um 3:25 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-Gehen, Abschluss mit Altem. Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Sonne Oppo Saturn – exakt am 22.8.
Gute Zeit für: Disziplin und Durchhaltevermögen, Verantwortung übernehmen, sich Selbstzweifeln stellen, eine ungelöstes Vaterproblematik konfrontieren.
Schlechte Zeit für: Relaxen, Entspannen, gemütliches Beisammensein.

Sonne Konj. Jupiter – exakt am 27.8.
Gute Zeit für: Eröffnungen, Kreditanfragen, Glücksfälle, konstruktive Gespräche mit Vorgesetzten. Schlechte Zeit für: Disziplin und Maßhalten.

Vollmond Fische/Jungfrau - exakt am 29.8. um 20:35 Uhr

VM8-15-stw

Eher gute Zeiten für wichtige Vorhaben:

7.8., 10.8., 15.-16.8., 27.8., 29.8.

Eher schwierige Zeiten für wichtige Vorhaben:

4.-6.8., 19.8., 22.8., 26.8.

 

Dies könnte Sie auch noch interessieren:

Löwe - Mein Universum tanzen

Venus im Aspekt zu Saturn

Venus im Aspekt zu Jupiter

Auf der Suche nach dem Wunderbaren (Venus/Jupiter)

Monatsvorschau Januar 2015 (Saturn-Neptun-Quadrat)

Monatsvorschau Juli 2014 (Jupiter im Löwen)

Monatsvorschau Mai 2014 (Das 12. Haus)

Monatsvorschau April 2014 (Großes Kreuz, betroffene Geburtstage)

Monatsvorschau Februar 2014 (Jupiter, Uranus, Pluto)

Monatsvorschau August 2013 (Jupiter, Pluto)

Mit Heilsteinen den Neumond leben

Zuordnungen von Krankheiten der Zeichen Löwe und Jungfrau

Wie das Mond shakti (Grafik ganz oben) zu lesen ist (Bestellmöglichkeit für Interessenten im Artikel angegeben)

Unser kostenloser Astroletter informiert Sie über neu erschienenen Beiträge auf Sternwelten. Sie können sich auf der Startseite (Home) dafür eintragen und bekommen gleich im Anschluss einen Bestätigungslink an Ihre Email-Adresse. Diesen bitte unbedingt anklicken und Ihren Eintrag bestätigen! Ohne Bestätigung wird die Email-Adresse wieder gelöscht. Keine Sorge, Ihre Adresse wird von uns garantiert nicht an Dritte weitergegeben!

Nach einem "Gefällt mir"-Klick auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf Ihrem eigenen Facebook-Account ebenfalls zeitnah über die neusten Sternwelten-Beiträge informiert. Und, wir freuen uns natürlich riesig über jeden neuen Sternwelten-Fan!

 

 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin