HomeGrundlagen & DeutungenMondknoten, Lilith, Chiron & Co.

Mondknoten, Lilith, Chiron & Co.

Pferde, Centauren und Chiron - Die Wunde der Wandlung

Von Ulla Janascheck

 Pferdekulte gab es schon in sehr alter Zeit. Das Urpferdchen, ein etwa fuchsgroßer Bewohner der tropischen und subtropischen Wälder des amerikanischen Kontinents, wurde auch Pferd der Morgenröte genannt. Es lebte vor ca. 60 Millionen Jahren gut verborgen im Unterholz und ernährte sich vorwiegend von Blättern. Sollte ein Dinosaurier oder Säbelzahntiger auftauchen, dann rettete das Pferdchen seine geschickte Kunst, sich schnell zu verbergen.
 

Die Planetenknoten

Von Philip Schiffmann

 Wir alle kennen die Mondknoten und verwenden sie in unseren Horoskopen. Wir wissen, dass der Drachenkopf in Konjunktion mit einem Planeten diesen stärker macht, während die Konjunktion mit dem Drachenschwanz ihn schwächt. 
 

Kleinplanet Juno

Von Beate Metz

 Juno? Welche Juno??? Die Zigarettenmarke? „Rund und schlank“? Die Humphrey Bogart in „Casablanca“ rauchte? Oder die Elektrogerätemarke? Nein! Der Kleinplanet Juno! Vor fast auf den Tag genau 200 Jahren, am 2.9.1804, wurde sie von Karl Harding im Tierkreiszeichen Widder entdeckt. 
 

Die Kentauren

Von Robert von Heeren

 Was es mit den Kentauren auf sich hat? Ihre Thematik gleicht ungewöhnlichen "Brückenschlägern". 
 

Der dritte Kentaur Nessus

Von Robert von Heeren

 Hier werden die Vorgeschichte und Gründe des Namensvorschlages von Astrologen für den 3. Kentauren Nessus erläutert. Der Vorschlag wurde von Astronomen offiziell angenommen. 
 

Neue alte Weiblichkeits-Konzepte - Lilith und die Kleinplaneten Ceres, Pallas, Juno und Vesta

Von Vesna Ivkovic

 Besonders viele Frauen interessieren sich für die Astrologie als Instrument zur Entdeckung und Erforschung der eigenen Psyche, eigener Lebens- und Beziehungssituationen. Wie kommt es also, dass die vor etwa 200 Jahren entdeckten Kleinplaneten Ceres, Pallas, Juno und Vesta auch heute noch so wenig astrologische Beachtung finden? Und das obwohl die zeitgenössische Astrologie meist mit nur zwei weiblichen Archetypen operiert: Mond und Venus, den Symbolen für die Weiblichkeitskonzepte „Mutter“ und „Geliebte“.
 

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)

Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel

 Auf den Spuren des Schwarzen Mondes hat uns dieser Song von Anouk erreicht, der besser als jedes andere Szenario ausdrückt, worum es bei Lilith-Konstellationen geht. Was eine Lilith interessiert, ist die radikale Durchsetzung ihrer Unabhängigkeit, die Forderung nach Gleichwertigkeit mit dem Männlichen unter dem gleichzeitigen Bewusstsein unbedingter Weiblichkeit sowie der sich daraus ableitenden weiblichen Macht über Leben und Tod. Heilsteine wie Tiger- und Falkenauge oder Jaspis (beige Elfenbeijaspis) können hierbei unterstützend wirken, um einigermaßen den Überblick zu bewahren und nicht übers Ziel hinauszuschießen.

 

Lilith im 7. Haus

Von Lianella Livaldi Laun

 Auszug aus dem Buch: Lilith in der Partnerschaft - Selbstverwirklichung durch den Schwarzen Mond (Chiron Verlag Tübingen 2002) 
 

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin