HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - Juli 2011

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - Juli 2011

Von Mona Riegger

 
Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind. Wer im Einklang mit der jeweiligen Zeitqualität handelt, kann sich also manches erleichtern...

 

Überblick über den Monat Juli 


NM7-11
Neumond vom 1.7.2011, 10.54 Uhr MESZ, Berlin

 Nach einer gemütlichen Sommerpause sieht es derzeit am Himmel leider nicht aus. Wer jetzt im Einklang mit der Zeitqualität Urlaub machen will, meldet sich vielleicht zu einem Extrem-Kletter-Kurs an, wählt nur die gefährlichsten Wanderwege oder, wenn schon Strandurlaub, dann wenigstens einen mit täglichem Hai-Alarm.

haialarm5

Bei Saturn, Uranus, Lilith und Pluto in Spannungsaspekten zum Neumond ist man jedenfalls gut beraten, nicht allzu viel Entspannung und Müßiggang zu erwarten. Für Überraschungen und mögliche Kursänderungen sollte Raum bleiben, für „Familienkonferenzen“ mit dem Schwerpunkt darauf, was verändert und verbessert werden muss, ebenso.


Der Krebs-Neumond rückt einmal jährlich Themen wie Familie, Heimat, Wohnen, Wahlverwandtschaften und Zugehörigkeit zu einer Sippe/Nation in den Brennpunkt. Bei einer derart angespannten Neumond-Figur liegt jedoch nahe, dass sich in diesem Jahr der Fokus ganz besonders darauf richtet, was nicht (mehr) funktioniert. Sowohl im privaten Bereich (Familie) als auch im politischen (Parteien- und Staatenbündnisse) dürfte sich die Lage noch mehr zuspitzen, so dass dringender Handlungsbedarf entsteht. Mit Saturn im 2. Haus (schwindende Finanzen/Werte), Pluto im 4. (marode Fundamente, morsche Wurzeln) und Uranus im 8. Haus (Befreiung aus Abhängigkeiten) liegen die zu bearbeitenden „Baustellen“ auf der Hand. Während man sich im Privaten nun vielleicht verstärkt um seine Zahlungsverpflichtungen, um Familien- und Wohnungsangelegenheiten und/oder um Loslösung aus gegenseitigen Verstrickungen kümmern muss, dürfte die parlamentarische Sommerpause - vermutlich in Sachen EU - ebenfalls nicht störungsfrei verlaufen. Der Zwillinge-Mars am MC zeigt zumindest erhöhten Gesprächs- und Verhandlungsbedarf an, evtl. verbunden mit kurzen Reisen.

Wer jetzt die „Gunst der Stunde“ nutzt und Schwierigkeiten aktiv angeht, kann viel bewirken. Verdrängen und Schönreden war gestern. Der Realität ins Auge blicken, Bilanz ziehen und dann Taten folgen lassen, ist jetzt! Lebensentwürfe, die sich überholt haben, weil man sich weiterentwickelt hat, wollen nun korrigiert werden. Je nachdem, in welche Häuser das kardinale Kreuz der Neumond-Konstellation im eigenen Horoskop „fällt“, wird man die Aufforderung zum Handeln in den betreffenden Lebensbereichen deutlich spüren. Da auch dieser Neumond (wie der letzte) mit einer partiellen Sonnenfinsternis einhergeht, dürften seine Themen jedoch bis zu sechs Monate „nachwirken“. Zeit genug also, den „Umbau“ nach und nach auf solide Fundamente zu stellen. Eine wie auch immer geartete Erholungsphase kann im nächsten Monat folgen. Die Themen des August-Neumonds (ab 30.7.) geben jedenfalls Anlass zur Hoffnung, dass es dann wieder um erquicklichere Dinge gehen wird.

 

Die wichtigsten Konstellationen im Juli


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

 Neumond am 1.7. um 10.54 Uhr (Partielle Sonnenfinsternis)
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-gehen, Abschluss mit Altem.
Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Jupiter Sextil Chiron – exakt am 2.7.
Gute Zeit für: Aus schmerzhaften Wahrheiten lernen, die tiefere Botschaft einer Krise/Krankheit verstehen, durch Aufenthalt in der Natur Besserung erfahren.

Sonne Quadrat Saturn – exakt am 3.7.
Gute Zeit für: Ernsthafte Gedanken, Blockaden und Hindernisse erkennen, Unangenehmem nicht mehr aus dem Weg gehen, sich in eine Sache vertiefen, Kündigungen aussprechen. Schlechte Zeit für: Erfolgreiche Verhandlungen mit Vorgesetzten.

Jupiter Trigon Pluto – exakt am 7.7.
Gute Zeit für: Eine Wende zum Guten, den tieferen Sinn einer schwierigen Situation erkennen, Glückserfahrung durch Loslassen.  Schlechte Zeit für: Zwanghaftes Festhalten an Überholtem, Rechthaberei.

Venus Quadrat Uranus - exakt am 7.7.
Gute Zeit für: Ausbruch aus der Routine des Alltags, spannende Begegnungen, Abwechslung im Liebesleben, neue Interessensgebiete, neues Outfit. Schlechte Zeit für: Langweilig gewordene Beziehungen (Trennungsgefahr).

Venus Opposition Pluto u. Sextil Jupiter – exakt am 9.7.
Gute Zeit für: Ehrliche Aussprachen zwischen Liebenden, Tabuthemen ansprechen, Beziehungsthemen therapeutisch bearbeiten, Loslassen von überholten Beziehungsmustern. Schlechte Zeit für: Verletzende Streitgespräche (Gefahr von übersteigerter Eifersucht und Zwanghaftigkeit).

Venus Quadrat Saturn – exakt am 13.7.
Gute Zeit für: das Beenden von Beziehungen, die keine Entwicklung mehr versprechen, schmerzhafte Dreiecksverhältnisse aufkündigen, Probleme mit einer Tochter oder Schwester aufarbeiten. Schlechte Zeit für: Fröhliches, unbeschwertes Miteinander, Kreditanfragen.

Vollmond Steinbock/Krebs - exakt am 15.7. um 8:40 Uhr

VM7-11

Sonne Trigon Uranus – exakt am 27.7.
Gute Zeit für: Einfallsreichtum, Experimentierfreude, sich von seiner originellen, oder ungewohnten Seite zeigen, den richtigen Riecher haben.
Schlechte Zeit für: Eng gesteckte Zeitpläne ohne Freiraum für Spontanes.

Merkur Opposition Neptun – exakt am 29.7.
Gute Zeit für: Visionssuche, Phantasiereisen, inspirierende Musikerlebnisse. Schlechte Zeit für: Konzentration, Detailarbeit, Buchführung (Gefahr von Missverständnissen, Denkfehlern, Vergesslichkeit).

Neumond am 30.7. um 20.40 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-gehen, Abschluss mit Altem.
Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Eher gute Zeiten, für wichtige Vorhaben
9.-10.7., 15.-17.7., 23.7., 30.-31.7.

Eher schwierige Zeiten, für wichtige Vorhaben
1.7., 7.-8.7., 13.-14.7., 21.7. 28.-29.7.

 Dies könnte Sie auch noch interessieren:
September 2011
August 2011
Frauenfußball-WM - Finale im Juli
Die Griechenland-Krise - astrologisch
Das Tierkreiszeichen Krebs
Die Phasen des Mondes
Juni 2011
Mai 2011
April 2011

 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin