HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - Oktober

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - Oktober

gzsz10-20 Von Mona Riegger

 Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind...

 

             Überblick über den Oktober und November

Ein Jahr, das zweifelsohne in die Geschichte eingehen wird, neigt sich dem Ende zu. Derzeit wird jedoch scheinbar weniger in Zeiteinheiten wie Monat und Jahr gerechnet, als vielmehr in Wellen und Kurven. Kommt eine zweite Welle?, steigt die Kurve weiter an?, gibt es einen weiteren Lockdown?, sind Fragen, die viele bewegen und auch mir, als Astrologin, häufig gestellt werden. Sie zu beantworten, bräuchte es aber eher den Blick in eine Wahrsagekugel anstatt des Blicks ins Horoskop. Hellsehen kann ich nicht, aber im Hinblick auf aktuelle und noch kommende Konstellationen bestätigt sich, was die meisten eh schon ahnen: die Herausforderungen nehmen zu...

Die ersten zwei Wochen des Oktobers fallen noch in die Jungfrau-Neumondphase (17.9.-16.10.), deren Neumondhoroskop einen einigermaßen entspannten Neumond an der Spitze des 10. Hauses zeigt. Dem 10. Haus werden u.a. die Regierung und Behörden zugeordnet, aber auch gesellschaftliche Belange und Berufliches. Die Herausforderungen dieser Neumondphase, die sich durch Quadrate von Merkur/Pluto, Venus/Uranus, Mars/Saturn und Mars/Pluto abbilden, dürften zahlreich, aber von Regierung (Sonne) und Gesellschaft (Mond) dennoch zu meistern sein.

Am 7.10. steht Merkur außerdem exakt in Opposition zu Uranus, was sich durch seine Rückläufigkeit (vom 14.10.-4.11.) noch zweimal wiederholen wird. Für Planungen aller Art, Reisen, Bildungsangelegenheiten, Medien und Verkehr (alles Merkur-Entsprechungen) eine äußerst unruhige Zeit. Mit Planänderungen sowie aufwühlenden Nachrichten muss vor allem um den 7.10., den 20.10. und 17.11. herum gerechnet werden.

NM10.20-stw

Neumond-Horoskop vom 16. Oktober 2020, 21:30:48 Uhr MESZ, Berlin

Eine besonders angespannte Neumondphase folgt vom 16.10. bis 15.11. Im dazu gehörenden Neumondhoroskop haben ausnahmslos alle Planeten Spannungsaspekte zu anderen Planeten. Vor allem aber der Waage-Neumond selbst, der in Opposition zu Mars und im Quadrat zu Jupiter, Saturn und Pluto steht. Dieses sogenannte T-Quadrat lässt vermuten, dass in dieser Zeitphase etliches aus dem Ruder läuft. Möglicherweise auch die Infektionszahlen. Da dieser Neumond bei uns ins 5. Haus fällt, dem u.a. Kinder zugeordnet werden, ist sogar vorstellbar, dass zeitweise Schulen und Kitas wieder geschlossen werden müssen. Ansonsten regiert das 5. Haus auch noch alles was Spaß und Vergnügen bereitet, doch bei einem derart schwierig gestellten Neumond im 5. Haus, dürfte es an Vergnügungsmöglichkeiten eher mangeln.

In diese Neumondphase fällt auch die US-Wahl am 3.11. Die Konstellationen sind auf der ganzen Erde gleich, nur Aszendent und Häuser ändern sich von Region zu Region. Im Neumondhoroskop für die USA, fällt der Neumond ins 8. Haus. Aus unserer Sicht, mit schwierigem Neumond in 5, hält die US-Wahl vielleicht nichts Erfreuliches bereit, aus amerikanischer Sicht ist diese Neumondstellung in 8 aber auch nicht der Hit. Das passt eher dazu, dass viele US-Amerikaner der Meinung sind, sich bei dieser Wahl quasi zwischen „Pest und Cholera“ entscheiden zu müssen.

Von einer Beruhigung der Lage kann auch noch in der Skorpion-Neumondphase (15.11.-14.12.) nicht die Rede sein. Doch immerhin wird Mars einen Tag vor Beginn dieser Phase wieder direktläufig und steht im Neumondhoroskop auch nicht mehr im Quadrat zu Saturn und Pluto. Das seit Monaten sprichwörtliche „Fahren mit angezogener Handbremse“ hat vorerst ein Ende. Bislang stagnierende Projekte könnten wieder in Gang kommen, und neue Vorhaben zumindest in die  Bereiche des Möglichen rücken. Auch die Stellung des Neumonds im 1. Haus sowie seine harmonischen Aspekte zu Jupiter, Saturn, Neptun und Pluto, lassen auf Lichtblicke hoffen. Im Dezember erwartet uns zudem ein astrologisches Highlight, doch dazu später mehr.

„Bereit sein ist viel, warten können ist mehr, doch erst den rechten Augenblick nützen, ist alles.“ Arthur Schnitzler

Die wichtigsten Konstellationen im Oktober

(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Vollmond Widder/Waage – exakt am 1.10. um 23:05 Uhr, Berlin

VM10-20-stw

Mars Quadrat Pluto – exakt am 9.10.
Gute Zeit für: Konfliktvermeidung durch Loslassen, Instinktsicherheit beweisen, Dinge auf den Punkt bringen, spirituelle Kampfsportarten. Schlechte Zeit für: Destruktive Machtspiele, manipulatives Handeln.

Merkur rückläufig vom 14.10. bis 3.11.
Gute Zeit für: Ausmisten, Schreibtisch abarbeiten, Papiere ordnen, längst überfällige Telefonate führen oder liegen gebliebene Briefe/Mails beantworten. Schlechte Zeit für: Verträge unterschreiben, PC oder Handy kaufen, Reisen, Verhandlungen aller Art.

Sonne Quadrat Pluto – exakt am 15.10.
Gute Zeit für: Krisenmanagement, den Dingen auf den Grund gehen, schmerzhaften Wahrheiten ins Gesicht blicken, einen radikalen Schlussstrich ziehen. Schlechte Zeit für: Machtkonflikte mit Autoritäten, das Festhalten an wackligen Stühlen.

Venus Opposition Neptun – exakt am 18.10.
Gute Zeit für: Ent-täuschung in Liebesbeziehungen, das Abnehmen der „rosaroten Brille“, künstlerische Inspiration, Verführungskunst. Schlechte Zeit für: Das Anbahnen einer tragfähigen Beziehung (Gefahr der Idealisierung, Täuschung, Geschmacksverirrung).

Sonne Opposition Uranus – exakt am 31.10.
Gute Zeit für: Ausgefallene Unternehmungen, verrückte Ideen in die Tat umsetzen, Veränderungen, der plötzlichen Art. Schlechte Zeit für: Routinearbeiten und Entspannung.

Eher gute Zeiten für wichtige Vorhaben:

5.10., 12.10., 26.10., 2.11.

Eher schwierige Zeiten für wichtige Vorhaben:

10.10., 16.10., 23.10., 30.10.

 

Dies könnte Sie auch noch interessieren:

Monatsvorschau April 2020 (Saturn/Pluto -  Jupiter/Pluto)

Monatsvorschau Januar 2020 (Saturn-Pluto-Konjunktion)

Monatsvorschau Mai 2019 (Venus/Saturn/Pluto-Zyklus)

Monatsvorschau Januar 2019 (Saturn-Pluto-Konj.)

Monatsvorschau November 2016 (Skorpion-Lilith)

Monatsvorschau Juli 2016 (Pluto im 4. Haus)

Monatsvorschau Januar 2015 (Saturn-Neptun-Quadrat)

Monatsvorschau Februar 2012 (Neptun geht in die Fische)

Monatsvorschau September 2015 (Jupiter-Neptun-Oppo)

Monatsvorschau April 2014 (Großes Kreuz, betroffene Geburtstage)

Monatsvorschau Februar 2014 (Jupiter, Uranus, Pluto)

Monatsvorschau August 2013 (Jupiter, Pluto)

Mit Heilsteinen den Neumond leben

Zuordnungen von Krankheiten der Zeichen Waage und Skorpion

 

 

 

 
Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

33 Jahre - ein spiritueller Rhythmus


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Runde Geburtstage sind...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Das Tierkreiszeichen Wassermann


Donnerstag, 26. Januar 2012
Mona Von Mona Riegger Die Sonne durchwandert...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Dickdarm und Seele


Mittwoch, 16. März 2011
Mona Von Gerhard Miller Der Dickdarm gehört zur...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin