HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - November 2016

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - November 2016

gzsz-11-16-klein

Von Mona Riegger

 Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind...

 
 

                 Überblick über den Monat November

Das herausragendste Ereignis der November-Neumondphase dürfte vermutlich die Präsidentschaftswahl in den USA sein. Während das Neumond-Horoskop für unsere Breitengrade eine hohe Nachrichtendichte, mit nicht nur erfreulichem Informationsgehalt symbolisiert, zeigt das Neumond-Horoskop - auf die US-Hauptstadt Washington berechnet - relativ deutlich, wer diese Wahl gewinnen wird...

Da der Himmel keine Buchstaben kennt und deshalb keine Namen nennt, muss man die Sprache des Himmels mit Horoskop-Faktoren wie Tierkreiszeichen, Planeten, Achsen, Häuser und Aspekte entziffern. Die übersetzte Himmelsbotschaft des US-Neumondhoroskop lautet dann in etwa so: And the winner is ... Skorpion-Lilith!

NM11-16-usa-stw

US-Neumond-Horoskop vom 30. Oktober 2016, 12:38:01 Uhr EST, Washington, DC, USA

Lilith, auch „schwarzer Mond“ genannt, steht im US-Neumondhoroskop für November am Skorpion-MC und somit an jener Achse, die für Präsidentschaft, Obrigkeit, Regierung, usw. steht. Sowohl Lilith als auch Skorpion symbolisieren u.a. Extremes, Drastisches, Polarisierendes. Damit erklärt sich vielleicht, warum viele Amerikaner das Gefühl haben, sie könnten sich bei dieser Präsidentenwahl nur zwischen Pest und Cholera entscheiden.  

Neben Mond (Mütterlichkeit) und Venus (Sinnlichkeit) steht Lilith für eine weitere weibliche Energie. Die von ihr symbolisierten Eigenschaften reichen von autonom, selbstbestimmt, weise, über energisch, kämpferisch, bis hin zu verführerisch, intrigant, verbissen oder gar furienhaft. Lilith steht auch für jene Kraft, die sich gegen patriarchale Strukturen auflehnt, für Gleichberechtigung kämpft und - wenn nötig - Zähne zeigt.

Insofern würde die Lilith-Energie ausgezeichnet zu einer Frau passen, die erstmals in der Geschichte der USA Präsidentin wird. Im Fall von Hillary Clinton kommt hinzu, dass ihr Geburtshoroskop eine überdurchschnittlich starke Skorpion-Betonung aufweist. Den Archetypus einer Skorpion-Lilith kann Clinton also durchaus verkörpern, wenngleich die Rolle der Ungeliebten hier oftmals mit im Gepäck ist.

In unseren Breitengraden steht Skorpion-Lilith, zusammen mit Sonne, Mond, Merkur, Venus und Saturn im 6. Haus. Eine starke Betonung der Bereiche Arbeit und Gesundheit!

NM11-16-stw

Neumond-Horoskop vom 30. Oktober 2016, 18:38:01 Uhr MEZ, Berlin

Während das US-Neumondhoroskop einen Steinbock-Aszendenten aufweist, was zu einer wichtigen, politischen Wahl passt, haben wir in unseren Breitengraden einen Zwillinge-Aszendenten. Sein Herrscher Merkur (Kommunikation, Information, Kurzreisen) wird somit zum Phasenherrscher der kommenden vier Wochen.

Mit Merkurs Stellung in Konjunktion zum Skorpion-Neumond wird aus eigentlich Leichtem, Lockerem schnell mal schwer verdauliche Kost. Die hohe Nachrichtendichte sowie der gesteigerte Kommunikations- und Reisebedarf (Zwillinge) hat vermutlich nicht nur erfreuliche Gründe (Skorpion). Sowohl im Arbeits- und Beziehungsbereich, als auch im Gesundheitlichen, kann es – mit Skorpion-Lilith in 6 - zu Krisenstimmungen kommen, die zwar kurz sein mögen, dafür aber heftig.

Lilith im 6. Haus zeigt auch häufig einen „turning point“ an. Etwas spitzt sich so zu, dass es eine Wende geben muss. In Verbindung mit dem Zeichen Skorpion soll vielleicht etwas (schmerzhaft) losgelassen werden und, wenn einem dies gelingt, kann alles sehr schnell besser werden.

Unter Zwillinge-Aszendent mit Merkur im Skorpion in 6 können auch offene und ehrliche Aussprachen oder therapeutische Gespräche, bei denen z. B. Tabugrenzen überwunden werden, heilsam sein. Diese Zeitqualität hat es insofern in sich, als dass sie das, was ungut im Verborgenen schlummert, ans Licht bringen will. Doch nicht, um etwas zu verschlimmern, sondern um den Boden dafür zu ebnen, dass Gutes und Gesundes nachwachsen kann.

„Man sieht die Blumen welken und die Blätter fallen, aber man sieht auch Früchte reifen und neue Knospen keimen. Das Leben gehört den Lebendigen und wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein“. Johann Wolfgang von Goethe

 

Die wichtigsten Konstellationen im November


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Venus Quadrat Chiron – exakt am 4.11.
Gute Zeit für: Selbstzweifel und Kritik am eigenen Aussehen hinterfragen, sich mit alten seelischen Verletzungen auseinandersetzen. Schlechte Zeit für: Schönheits-OP, Shopping.

Sonne Konjunktion Lilith – exakt am 11.11.
Gute Zeit für: Zähne zeigen, anstatt sich von unfähigen „Autoritäten“ einschüchtern zu lassen, das Selbstbewusstsein stärkende Maßnahmen, Frauenpower. Schlechte Zeit für: Machos, Schnösel, Selbstverliebte.

Vollmond Stier/Skorpion – exakt am 14.11. um 14:52 Uhr MEZ in Berlin

VM11-16-stw

Merkur Quadrat Neptun – exakt am 18.11.
Gute Zeit für: Visionssuche, Schweige-Retreat, inspirierende Musikerlebnisse. Schlechte Zeit für: Konzentration, Detailarbeit, Buchführung (Gefahr von Missverständnissen, Denkfehlern, Vergesslichkeit).

Venus Konjunktion Pluto – exakt am 25.11.
Gute Zeit für: Ehrliche Aussprachen zwischen Liebenden, Tabuthemen ansprechen, die Macht der Liebe erfahren. Schlechte Zeit für: Streitgespräche (Gefahr von übersteigerter Eifersucht und Zwanghaftigkeit).

Neumond am 29.11. um 13:18 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-Gehen, Abschluss mit Altem. Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Venus Quadrat Uranus – exakt am 29.11.
Gute Zeit für: Ausbruch aus der Routine des Alltags, spannende Begegnungen, Abwechslung im Liebesleben, neues Hobby, neues Outfit. Schlechte Zeit für: langweilig gewordene Beziehungen.

Eher gute Zeiten für wichtige Vorhaben:

3.11, 7.-8.11., 14.11., 20.11.

Eher schwierige Zeiten für wichtige Vorhaben:

5.11., 12.11., 18.11., 25.11.

 

Dies könnte Sie auch noch interessieren:

Monatsvorschau Juli 2016 (Pluto im 4. Haus)

Monatsvorschau Januar 2015 (Saturn-Neptun-Quadrat)

Monatsvorschau Februar 2012 (Neptun geht in die Fische)

Monatsvorschau September 2015 (Jupiter-Neptun-Oppo)

Monatsvorschau April 2014 (Großes Kreuz, betroffene Geburtstage)

Monatsvorschau Februar 2014 (Jupiter, Uranus, Pluto)

Monatsvorschau August 2013 (Jupiter, Pluto)

Mit Heilsteinen den Neumond leben

Lilith oder Befreiung zur Bösartigkeit

Zuordnungen von Krankheiten der Zeichen Waage und Skorpion

Wie das Mond shakti (Grafik ganz oben) zu lesen ist (Bestellmöglichkeit für Interessenten im Artikel angegeben)

Unser kostenloser Astroletter informiert Sie über neu erschienenen Beiträge auf Sternwelten. Sie können sich auf der Startseite (Home) dafür eintragen und bekommen gleich im Anschluss einen Bestätigungslink an Ihre Email-Adresse. Diesen bitte unbedingt anklicken und Ihren Eintrag bestätigen! Ohne Bestätigung wird die Email-Adresse wieder gelöscht. Keine Sorge, Ihre Adresse wird von uns garantiert nicht an Dritte weitergegeben!

Nach einem "Gefällt mir"-Klick auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf Ihrem eigenen Facebook-Account ebenfalls zeitnah über die neusten Sternwelten-Beiträge informiert. Und, wir freuen uns natürlich riesig über jeden neuen Sternwelten-Fan!

 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin