HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - August 2012

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - August 2012

gzsz-8-12-klein Von Mona Riegger

Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind.

                     Überblick über den Monat August 2012


Die kosmische Wetterlage präsentiert sich weiterhin höchst spannungsgeladen. War es im Juli der Mars, der im Kreuzfeuer von Uranus und Pluto stand, so ist es ab Mitte August die Venus. Zudem steht wieder einmal Pluto am Steinbock-Aszendenten des Neumondhoroskops, was erfahrungsgemäß mit intensiven bis aufwühlenden Ereignissen einhergeht...

NM8-12
Neumond-Phase August/September vom 17.8.2012, 17:55 Uhr MESZ, Berlin

Abgesehen von der Dauerkrise in Sachen Euro, die sowieso plutonische Züge trägt, sind Neumondphasen mit Pluto am AC immer Zeiten, in denen sich etwas extrem zuspitzt. Ein Grundübel, an das man sich fast schon gewöhnt hat, zeigt plötzlich sein hässlichstes Gesicht. Da Saturn, als Aszendenten-Herrscher, in Konjunktion zu Mars im 9. Haus steht, dürften auch unliebsame Entwicklungen im Ausland zur Stimmungstrübung beitragen.

Geduldsproben
Das 9. Haus symbolisiert jedoch nicht nur das Ausland. U.a. werden ihm auch juristische Angelegenheiten zugeordnet. Mit Blick, z. B. auf die in Regierungskreisen erhoffte, schnelle Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Sachen ESM und Fiskalpakt, muss mit Mars/Saturn (Hemmung, Bremse, Widerstand, Frustration) im 9. Haus aber eher mit einer längeren Geduldsprobe gerechnet werden. Vor allem dann, wenn bis zu Beginn des August-Neumonds am 17.8. noch keine Entscheidung gefallen ist.

Endspurt
Diese Konstellation kann auch bei allen anderen Vorhaben zwischen dem 17.8. und 16.9. hemmend wirken. Wer aber Geduld aufbringt, Ausdauer zeigt und sich auch durch Rückschläge nicht vom Kurs abbringen lässt, kann bis Anfang Oktober dennoch viel erreichen. Bis dahin steht Saturn noch in der Waage, was vor allem für Projekte und Weichenstellungen seit September 2011 (resp. Juli 2010) von Bedeutung ist. Diese neigen sich nun ihrem Ende zu oder gehen in eine neue Entwicklungsphase über. Wenn Saturn dann am 5. Oktober ins Zeichen Skorpion wechselt, dürften jedenfalls die wichtigsten Weichen gestellt sein. 

Komm her - Geh weg!
Abgesehen von Mars, der in Konjunktion zu Saturn zum Bremsklotz für so ziemlich alles werden kann, wozu man frischen Elan, Pioniergeist und/oder Durchsetzungsvermögen benötigt, ist im August auch die Krebs-Venus extrem schwierig aspektiert. Im T-Quadrat zu Uranus und Pluto ist ein Wechselbad der Gefühle (Komm-her/Geh-weg) fast schon Programm. Dies kann sich in allen Formen von Partnerschaften bemerkbar machen, aber auch als Kampf im eigenen Innern erlebt werden.

Die Zerrissenheit zwischen "Gehen wollen" (Uranus) und "Bleiben müssen" (Pluto), lässt erstmal wenig Spielraum für kreative Lösungen. Auch Kompromisse werden sich in dieser Zeit schwerer finden lassen. Auf der kosmischen Bühne wird das Drama  „Weder mit dir, noch ohne dich“ aufgeführt und am Ende heißt die Devise: Mit gefangen, mit gehangen!

Fliegender Phönix
Wer privat oder beruflich in einer solchen Situation steckt, ist gut beraten, insbesondere um den 15.-17. August herum, keine endgültigen Tatsachen zu schaffen. Besser, für eine befristete Zeit auf Distanz gehen und für grundsätzliche Veränderungen in den Bereichen Partnerschaft und/oder Finanzen (beides Venus-Entsprechungen) sorgen.

Wer loslässt, was gehen will, hilft seinem inneren Phönix aus der Asche. Fliegen kann er dann schon selbst.


[Anmerkung: Im Juni 2011 stand Pluto ebenfalls am AC des Neumond-Horoskop. Im Text von damals finden sich noch weitere Deutungsmöglichkeiten.]


Die wichtigsten Konstellationen im August


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Vollmond Wassermann/Löwe – exakt am 2.8. um 5:28 Uhr

VM8-12

Sonne Sextil Jupiter – exakt am 2.8.
Gute Zeit für: Highlights, sich etwas Besonderes oder Kostspieliges gönnen, Glücksfälle. Schlechte Zeit für: Askese, Disziplin und Maßhalten.

Venus Opposition Pluto – exakt am 15.8.
Gute Zeit für: Ehrliche Aussprachen zwischen Liebenden. Tabuthemen ansprechen, die Macht der Liebe erfahren. Schlechte Zeit für: Verletzende Streitgespräche (Gefahr von übersteigerter Eifersucht und Zwanghaftigkeit).

Mars Konjunktion Saturn – exakt am 15.8.
Gute Zeit für: Durchhaltevermögen bei wichtigen Dingen beweisen, frustrierende Arbeitsverhältnisse beenden, sich von erdrückenden Lasten befreien. Schlechte Zeit für: Lockeres Überwinden von Widerständen.

Venus Quadrat Uranus – exakt am 16.8.
Gute Zeit für: Ausbruch aus der Routine des Alltags, spannende Begegnungen, Abwechslung im Liebesleben, neue Interessensgebiete. Schlechte Zeit für: Langweilig gewordene Beziehungen (Trennungsgefahr).

Sonne Sextil Saturn – exakt am 17.8.
Gute Zeit für: Disziplin und Durchhaltevermögen beweisen, Verantwortung übernehmen, Grenzen ziehen, Kompetenz und Seriosität ausstrahlen.  

Neumond am 17.8. um 17:55 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-gehen, Abschluss mit Altem.
Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Merkur Trigon Uranus – exakt am 19.8.
Gute Zeit für: Unkonventionelle Lösungen finden, gekonntes Improvisieren, Umdenken, sich einen besonderen Spaß gönnen.
Schlechte Zeit für: Langweilige oder stumpfsinnige Tätigkeiten.

Sonne Opposition Neptun – exakt am 24.8.
Gute Zeit für: Ausspannen, Seele baumeln lassen, sich musisch-künstlerisch betätigen. Schlechte Zeit für: schwere körperliche Arbeit, Grundsteinlegungen, Neugründungen, Geschäftseröffnungen.

Sonne Trigon Pluto u. Opposition Chiron – exakt am 30.8.
Gute Zeit für: das Erkennen, krankhafter Persönlichkeitsanteile, Therapiebeginn, Auseinandersetzung mit einer evtl. schwierigen Vaterbeziehung. Schlechte Zeit für: Oberflächliches Miteinander, ohne Tiefgang.

Eher gute Zeiten, für wichtige Vorhaben
2.-3.8., 8.-12.8., 25.-26.8., 29.-31.8.

Eher schwierige Zeiten, für wichtige Vorhaben
6.-7.8., 14.-17.8., 20.8., 24.8., 27.-28.8.



Dies könnte Sie auch noch interessieren:
Venus-Pluto - The power of Love oder Hauptsache es tut weh
Jupiter in Zwillinge
Pluto im Steinbock
Transpluto in der Jungfrau
Monatsvorschau Juni 2012
Begegnungshoroskope - Teil 1
Begegnungshoroskope - Teil 2
Begegnungshoroskope - Teil 3
Das Begegnungshoroskop
Wie der Himmelsspion (Grafik ganz oben) zu lesen ist (Bestellmöglichkeit für Interessenten im Artikel angegeben)

Unser kostenloser Astroletter erscheint einmal im Monat (jeweils um den 7.). Er informiert Sie über alle neu erschienenen Beiträge auf Sternwelten. Sie können sich auf der Startseite (Home) dafür eintragen. Ihre E-Mail-Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben!

Nach einem "Gefällt mir"-Klick auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf Ihrem eigenen Facebook-Account ebenfalls zeitnah über die neuesten Sternwelten-Beiträge informiert. Und, wir freuen uns natürlich riesig über jeden neuen Sternwelten-Fan!

 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin