HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - Juli 2012

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten-Astrologisch - Juli 2012

gzsza7-12 Von Mona Riegger

 Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind.

                      Überblick über den Monat Juli 2012


Im Juli sind es vor allem die „Beziehungsplaneten“ Venus und Mars, die besondere Konstellationen bilden. Daher ist anzunehmen, dass sich in Sachen Beziehung und Partnerschaft einiges tun wird…

NM19-7-12
 Neumond-Phase Juli/August vom 19.7., 6:24 Uhr MESZ, Berlin,

Nachdem Mars von Januar bis April und Venus von Mai bis Juni rückläufig waren, sind beide nun wieder direktläufig. Mars wird zudem am 3.7. das Zeichen wechseln und erstmals in diesem Jahr nicht mehr in der Jungfrau stehen. Mit seinem Wechsel ins Zeichen Waage betritt er jedoch ein Terrain, auf dem sich Mars-Themen wie Tatkraft, Kampfgeist oder Durchsetzungswillen schwerer entfalten können.

In der Waage geht es um Harmonie, um Ausgleich oder um Kunst, was die kämpferische Mars-Kraft eher dämpft, als anfeuert. Statt mit voller Kraft voraus, heißt es nun: Kompromisse finden, Diplomatie walten lassen oder gute Miene zum bösen Spiel machen. Auch Entscheidungen lassen sind unter Waage-Mars schwerer fällen, vor allem wenn man sich hierdurch den Unmut anderer zuziehen könnte.
   
Dies kann zu einem Aggressionsstau führen und/oder mit einem hohen Entscheidungsdruck einhergehen, was – besonders vom 15. bis 20. Juli – auch gefährlich werden kann. Dann steht Mars nämlich in Opposition zu Uranus sowie im Quadrat zu Pluto, was die Gefahr von Übersprungshandlungen, Unfällen, Destruktivität und Machtspielen erhöht. Bei schon länger schwelenden Konflikten kann die Spannungsgeladenheit dieses T-Quadrats auch die sprichwörtlichen Sicherungen durchbrennen lassen, denn für einen ansonsten recht charmanten (bis zahnlosen) Waage-Mars ist bei einer derartigen Belagerung schnell „Schluss mit lustig“. Im Juli ist man daher gut beraten, wenn man sich bei Auseinandersetzungen nicht provozieren lässt oder gar noch Öl ins Feuer gießt.

Hilfreich könnte hierbei die derzeit eher sachlich-neutrale Zwillinge-Venus sein. Zu Beginn des Monats steht sie noch in Konjunktion zu Jupiter, der Mitte Juni ebenfalls in die Zwillinge gewandert ist. Die Verbindung von Venus und Jupiter gilt traditionell als Frieden stiftend oder mitunter auch als Vorbote glücklicher Fügungen. Obwohl die Konstellationen am Himmel derzeit alles andere als spannungsarm sind, birgt die gleichzeitige Zwillinge-Betonung Chancen, durch wohlwollende Gespräche nicht nur Druck aus der Situation zu nehmen, sondern auch Lösungen zu finden, die sich für alle Beteiligten als Vorteil erweisen.
 
Im Neumond-Horoskop ab 19.7. findet sich diesmal ein Löwe-Aszendent mit Sonne und Mond im Krebs im 12. Haus. Eine klassische Rückzugskonstellation, die sehr gut in die Sommer- und Ferienzeit passt. Wer sich also – im Kreise seiner Lieben – dem Trubel des Alltags entzieht (Krebs-Sonne/Mond in 12), aber dennoch unterhaltsam bleibt (Zwillinge-Venus/Jupiter), und zudem auch noch den angespannten Mars (Uranus/Pluto) mit ein paar extrem-sportlichen Einlagen besänftigt, kann sich ganz im Einklang mit dieser Zeitqualität fühlen.


Die wichtigsten Konstellationen im Juli


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Vollmond Steinbock/Krebs – exakt am 3.7. um 20:52 Uhr

VM3-7-12

Venus Quadrat Chiron – exakt am 8.7.
Gute Zeit für: Selbstzweifel u. Kritik am eigenen Aussehen hinterfragen, sich mit alten seelischen Verletzungen auseinandersetzen. Schlechte Zeit für: das Aufwärmen gescheiterter Beziehungen.

Merkur rückläufig ab 15.7. bis 8.8.
Gute Zeit für: Ausmisten, Schreibtisch abarbeiten, Papiere ordnen, längst überfällige Telefonate führen oder liegen gebliebene Briefe beantworten. Schlechte Zeit für: Verträge unterschreiben, Computer oder Telekommunikationsgeräte kaufen, Reisen, Verhandlungen aller Art.

Sonne Quadrat Saturn – exakt am 15.7.
Gute Zeit für: Abschluss von Projekten, Durchhaltevermögen beweisen, Verantwortung abgeben, die nicht die eigene ist. Schlechte Zeit für: Verhandlungen mit Vorgesetzten, Behörden oder dem eigenen Vater.

Mars Trigon Jupiter u. Quadrat Pluto – exakt am 17.7.
Gute Zeit für: Konfliktvermeidung durch Loslassen, Instinktsicherheit beweisen,  Dinge auf den Punkt bringen, spirituelle Kampfsportarten. Schlechte Zeit für: Destruktive Machtspiele, manipulatives Handeln, Heimlichkeiten.

Mars Opposition Uranus – exakt am 19.7.
Gute Zeit für: Durchbrüche aller Art, Befreiungsschläge, drastische Kehrtwenden, sich neuen Herausforderungen stellen, sich einen besonderen Kick gönnen. Schlechte Zeit für: Gestresste (Unfallgefahr) und Streitsüchtige.

Neumond am 19.7. um 6:24 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-gehen, Abschluss mit Altem.
Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Jupiter Quadrat Chiron – exakt am 24.7.
Gute Zeit für: Schwachstellen im eigenen Weltbild erkennen, aus schmerzhaften Wahrheiten lernen, die tiefere Botschaft einer Krise/Krankheit verstehen. Schlechte Zeit für: Vorträge ohne Tiefgang.

Sonne Konjunktion Merkur – exakt am 28.7.
Gute Zeit für: Cleverness an den Tag legen, Redetalent beweisen, sich mit Schlagfertigkeit und Kompetenz durchsetzen, ein Problem lösen. Schlechte Zeit für: Einfallslose, Redemuffel und angeschlagene Führungspersönlichkeiten.

Venus Trigon Saturn – exakt am 31.7.
Gute Zeit für: Feste Bande knüpfen, Verantwortung übernehmen für das, was man liebt, Loyalität in Liebe und Freundschaft beweisen. Schlechte Zeit für: One-Night-Stands.

Eher gute Zeiten, für wichtige Vorhaben
1.-2.7., 5.-8.7., 12.-13.7., 20.7., 28.-29.7.

Eher schwierige Zeiten, für wichtige Vorhaben
3.7., 10.-11.7., 17.-19.7., 30.7.



 Dies könnte Sie auch noch interessieren:
Monatsvorschau August 2012
Jupiter in Zwillinge
Monatsvorschau Juni 2012
Begegnungshoroskope - Teil 1
Begegnungshoroskope - Teil 2
Begegnungshoroskope - Teil 3
Das Begegnungshoroskop
Venus im Aspekt zu Jupiter
Mars im Wandel der Zeiten
Wie der Himmelsspion (Grafik ganz oben) zu lesen ist (Bestellmöglichkeit für Interessenten im Artikel angegeben)

Unser kostenloser Astroletter erscheint einmal im Monat (jeweils um den 7.). Er informiert Sie über alle neu erschienenen Beiträge auf Sternwelten. Sie können sich auf der Startseite (Home) dafür eintragen. Ihre E-Mail-Adresse wird garantiert nicht an Dritte weitergegeben!

Nach einem "Gefällt mir"-Klick auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf Ihrem eigenen Facebook-Account ebenfalls zeitnah über die neusten Sternwelten-Beiträge informiert. Und, wir freuen uns natürlich riesig über jeden neuen Sternwelten-Fan!
 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin