HomeDeutung der ZeitqualitätZeitqualität aktuellGute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - August 2016

Gute Zeiten-Schlechte Zeiten - astrologisch - August 2016

gzsz8-16-klein Von Mona Riegger

 Die Astrologie kennt weder gut noch schlecht. Deshalb gibt es auch keine guten oder schlechte Horoskope, wohl aber Konstellationen, die für das eine Vorhaben gut und für das andere schlecht sind..

 

                      Überblick über den Monat August

Damit es uns im Sommerloch nicht langweilig wird, übernimmt in diesem Monat der Planet Mars die Regie. Im Neumond-Horoskop (2.8.) findet sich diesmal ein seltener Widder-Aszendent, sein Herrscher Mars symbolisiert Energie, Tatkraft und Dynamik, aber auch Kampfeslust und Siegeswillen...

NM8-16-stw

Neumond-Horokop vom 2. August 2016, 22:44:24 Uhr MESZ, Berlin

Ausgerechnet jetzt, da Mars am 22.8. seine Rückläufigkeitsschlaufe beendet und das erste Mal in diesem Jahr Neuland betritt, ist er auch Phasenherrscher und somit Chef im Ring. Doch dem nicht genug, zwei Tage später, am 24.8., bildet Mars eine Konjunktion mit Saturn und am 26.8. ein Quadrat zu Neptun.

Wollte man dieses Planetengeschehen in einer Filmszene darstellen, könnte man sich einen Rennfahrer (Mars) vorstellen, der monatelang an seinem defekten Rennwagen herumschraubt (Mars rückläufig), ihn am 30. Juni endlich zum Laufen bringt (Mars wieder direktläufig), ein paar Probefahrten absolviert, um schließlich am 22.8. an einem großen Rennen teilzunehmen.

gzsz8-16

Der Startschuss fällt, der Rennfahrer gibt Gas, der Wagen heizt in hohem Tempo über die Piste, doch nach der ersten Kurve - oh Schreck - ein Hindernis (Saturn), von dem niemand so richtig weiß, wie es dorthin gekommen ist (Saturn/Neptun).

Der Rennfahrer kann nicht mehr ausweichen, sein Wagen prallt mit voller Wucht gegen das Hindernis (Mars/Saturn), fliegt dann in hohem Bogen über die Streckenbegrenzung und landet in einem See, direkt neben der Rennstrecke (Mars/Neptun). Aus der Traum vom Siegen, Klappe zu, die Dritte!

Auch wenn dieses himmlische Script eine Geschichte des Scheiterns erzählt, könnte es – im positiven Sinne - auch als Warnung verstanden werden, ein Vorhaben derzeit nicht allzu siegessicher zu beginnen. Zumindest sollte man einen Faktor X (hier: das Plötzliche, Unberechenbare, nicht Kalkulierbare), stets einplanen.

Im Neumond-Horoskop befindet sich nämlich Uranus im 1. Haus, was anzeigt, dass bis zum nächsten Neumond (1.9.) jener Faktor X eine hervorgehobene Rolle spielt. Durchgetaktete Zeitpläne, ohne Freiräume für Unerwartetes oder Spontanes, werden in solchen Zeiten schnell zur Makulatur.

Gut also, dass Ferienzeit ist und passend hierzu, der Löwe-Neumond im 5. Haus steht. Dieses Haus symbolisiert die Bereiche Freizeitgestaltung, schöpferische Kreativität, Sport, Spiel, Liebschaften, Kinder und nicht zuletzt das, was sie ermöglicht: sexuelles Vergnügen.

Das Vergnügen an sich ist also durchaus auch ein Thema dieser Zeitqualität, wenngleich auch hierbei Uranus nicht vergessen werden sollte. Ein Plan, nach dem Motto „heute lassen wir es uns mal so richtig gutgehen“, kann unter Uranus-Einfluss in Verbindung mit Mars/Saturn/Neptun schnell nach hinten losgehen. Dann schon besser im Laissez-faire-Modus bleiben und den Dingen ihren Lauf lassen.

Übrigens, in der kleine Filmgeschichte hat der Rennfahrer auch eine Frau! Die Venus darf bei einem Hauptdarsteller Mars natürlich nicht fehlen, doch das Quadrat zwischen Venus und Mars am 7.8. kann auch Spannungen zwischen den Liebenden anzeigen. Mitte August, wenn Venus ins Quadrat zu Saturn und gleich danach in Opposition zu Neptun läuft, könnte die Stimmung sogar gen Nullpunkt sinken, doch wie in jeder guten Geschichte über das Scheitern, gibt es auch in dieser ein Happy End:

Als Mars etwas lädiert, aber unverletzt, im See wieder auftaucht, sieht er seine erleichterte Venus freudig winkend am Ufer stehen. Neben ihr steht Jupiter (Konjunktion am 28.8.), doch bevor Mars das Ufer erreicht, verabschiedet sich Jupiter augenzwinkernd mit den Worten:

„Glück gehabt, macht was draus!“

 

Die wichtigsten Konstellationen im August


(Hinweis: Die Exaktheit eines Aspekts bedeutet, dass er an diesem Tag seine stärkste Wirkung hat. Durch das Zusammenspiel mit anderen Aspekten können die beschriebenen Themen aber auch schon Tage davor und danach ausgelöst und damit wirksam werden).

Neumond am 2.8. um 22:44 Uhr
Gute Zeit vor Neumond für: Meditation, In-sich-Gehen, Abschluss mit Altem. Gute Zeit nach Neumond für: Neubeginn aller Art.

Venus Quadrat Mars – exakt am 7.8.
Gute Zeit für: Knisternde, erotische Begegnung, Einsatz zeigen für das, was man liebt, Versöhnung nach einem Streit. Schlechte Zeit für: Plumpe Anmache, Süßholzraspler und Zauderer.

Venus Quadrat Saturn u. Opposition Neptun – exakt am 13./14.8.
Gute Zeit für: Ent-Täuschungen, Beenden unguter Beziehungen, auf Distanz gehen, abtauchen, einen Schlussstrich ziehen, wo das Geben und Nehmen nicht mehr stimmt. Schlechte Zeit für: Rosarote Brillenträger und Sehnsüchtige.

Sonne Trigon Uranus – exakt am 16.8.
Gute Zeit für: Einfallsreichtum, Experimentierfreude, sich von seiner originellen, oder ungewohnten Seite zeigen, den richtigen Riecher haben. Schlechte Zeit für: Enggesteckten Zeitpläne ohne Freiraum für Spontanes.

Vollmond Wassermann/Löwe – exakt am 18.8. um 11:26 Uhr MESZ, Berlin

VM8-16-stw

 

Mars Konjunktion Saturn – exakt am 24.8.
Gute Zeit für: Frustrierende (Arbeits-)Verhältnisse beenden, sich von erdrückenden Lasten befreien, Durchhaltevermögen bei wichtigen Dingen beweisen. Schlechte Zeit für: Lockeres Überwinden von Widerständen.

Mars Quadrat Neptun – exakt am 26.8.
Gute Zeit für: Konflikten aus dem Wege gehen, Nachgiebigkeit, Energiearbeit, sich im Nichthandeln üben. Schlechte Zeit für: Zielgerichtetes Handeln, kämpferisches Auftreten.

Venus Konjunktion Jupiter – exakt am 28.8.
Gute Zeit für: Ausgehen, jemanden kennen lernen, sich verlieben, sich etwas Besonderes gönnen, Freundschaften pflegen. Schlechte Zeit für: Trübsal blasen und Askese.

Eher gute Zeiten für wichtige Vorhaben:

3.8., 11.8., 16.-17.8., 27.8., 29.8.

Eher schwierige Zeiten für wichtige Vorhaben:

5.8., 12.8., 15.8., 19.8., 24.-25.8.

 

Dies könnte Sie auch noch interessieren:

Monatsvorschau April 2016 (Uranischer Neumond, rückläufiger Mars)

Monatsvorschau Januar 2012 (Rückläufiger Mars)

Monatsvorschau Januar 2015 (Saturn-Neptun-Quadrat)

Monatsvorschau Februar 2012 (Neptun geht in die Fische)

Monatsvorschau September 2015 (Jupiter-Neptun-Oppo)

Monatsvorschau April 2014 (Großes Kreuz, betroffene Geburtstage)

Monatsvorschau Februar 2014 (Jupiter, Uranus, Pluto)

Monatsvorschau August 2013 (Jupiter, Pluto)

Mit Heilsteinen den Neumond leben

Zuordnungen von Krankheiten der Zeichen Löwe und Jungfrau

Wie das Mond shakti (Grafik ganz oben) zu lesen ist (Bestellmöglichkeit für Interessenten im Artikel angegeben)

Unser kostenloser Astroletter informiert Sie über neu erschienenen Beiträge auf Sternwelten. Sie können sich auf der Startseite (Home) dafür eintragen und bekommen gleich im Anschluss einen Bestätigungslink an Ihre Email-Adresse. Diesen bitte unbedingt anklicken und Ihren Eintrag bestätigen! Ohne Bestätigung wird die Email-Adresse wieder gelöscht. Keine Sorge, Ihre Adresse wird von uns garantiert nicht an Dritte weitergegeben!

Nach einem "Gefällt mir"-Klick auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf Ihrem eigenen Facebook-Account ebenfalls zeitnah über die neusten Sternwelten-Beiträge informiert. Und, wir freuen uns natürlich riesig über jeden neuen Sternwelten-Fan!

 

 

Feedback an den Autor


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sternwelten-FAN werden!
Sternwelten  

Astro-News

Link des Monats

August 2013

www.lebenspotenziale.de

Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

Astroletter


Astroletter



ASTRO RSS FEED

Die beliebtesten Artikel

Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


Samstag, 05. Februar 2011
admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
Weiterlesen...

Saturn und Venus in der Radix


Dienstag, 08. Februar 2011
admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


Samstag, 29. Januar 2011
admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
Weiterlesen...

Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


Sonntag, 03. Juni 2012
Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
Weiterlesen...

Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


Donnerstag, 10. Februar 2011
admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
Weiterlesen...

Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


Donnerstag, 03. Februar 2011
admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
Weiterlesen...

Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


Montag, 31. Januar 2011
admin Von Mona Riegger   Das...
Weiterlesen...

Mona Riegger


Samstag, 12. März 2011
Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
Weiterlesen...

Städte in der Systemischen Astrogeomantie


Freitag, 11. Februar 2011
Von Georg Stockhorst In der Astrologischen...
Weiterlesen...
eyeonu webdesign berlin