An der Zeitmauer

Ernst Jünger - An der Zeitmauer - Gebundene Ausgabe - 253 Seiten (2003) - Klett-Cotta - ISBN: 3608957707
  

bu_zeitmauer

Ernst Jünger bietet - innerhalb der Zeitmauer - eine literarisch wertvolle Beschreibung der Astrologie. Sein beeindruckendes Allgemeinwissen und seine große Belesenheit verleihen dieser Betrachtung nicht nur eine Fülle von Details. Sein Steckenpferd, die Zoologie, ist quer durch das Essay zu spüren. Man erfährt sogar etwas über den Seidenschwanz und den Kentaur! Dank der Studien seines Bruders Friedrich Georg ist Ernst Jünger auch mythologisch sehr bewandert.

Sein elitärer Anspruch mag anecken, versteht sich aber als Kritik an die Herrschaft der Technik, der Wissenschaft und des Materialismus. Ernst Jünger verlangt dem Leser einiges ab. Die Zeitmauer bedarf einer beschaulichen Zeit am knisternden Kamin. Die Gedanken eines Nichtastrologen zur Astrologie regen das Denken an, denn die Verknüpfungen sind - ohne zwischen den Zeilen zu lesen - nicht nachvollziehbar. Die Zeitmauer ist ein lohnender Schatz, nicht  nur dank der Wortgewandtheit und der Originalität des Autors.

Auszug aus den Gedanken eines Nichtastrologen zur Astrologie:
"Der Umfang, in dem die Astrologie in das tägliche Leben eindringt, berechtigt uns zu der Vermutung, daß hier mehr als eine bloße Mode sich geltend macht. Wir finden astrologische Voraussagen und Hinweise nicht nur in volkstümlichen Kalendern und als feste Sparte im Text der Tages- und Wochenblätter, sondern auch in den Anzeigen. Auch wer den astrologischen Typen und Prognosen Wirklichkeit nicht zubilligt, kann nicht bestreiten, daß sie in wachsendem Maße beachtet werden und damit Wirkung ausüben. Fast jeder kennt heute sein Sternzeichen und mit ihm einen Aspekt seines Wesens, der bis vor kurzem den meisten unbekannt war, der ihnen wenig oder nichts bedeutete..."

  • Wenn nicht in der Buchhandlung Ihres Vertrauens vorrätig, dann finden Sie das Buch wahrscheinlich hier
  •  

    Feedback an den Autor


    Sicherheitscode
    Aktualisieren

    Sternwelten-FAN werden!
    Sternwelten  

    Astro-News

    Link des Monats

    August 2013

    www.lebenspotenziale.de

    Ein neuer Stern ist an Hamburgs Astro-Himmel aufgegangen!

    Wir gratulieren Susanne Both ganz herzlich zur neuen Praxis. Mit wärmster Empfehlung von Sternwelten.

    Astroletter

    
    Astroletter



    ASTRO RSS FEED

    Die beliebtesten Artikel

    Partnerschaftsastrologie Teil 3 - die Synastrie oder der Horoskopvergleich


    Samstag, 05. Februar 2011
    admin Von Mona Riegger Den Vergleich zweier...
    Weiterlesen...

    Saturn und Venus in der Radix


    Dienstag, 08. Februar 2011
    admin Von Holger A. L. Faß Aspekte zwischen...
    Weiterlesen...

    Partnerschaftsastrologie Teil 1 - Eine Einführung


    Samstag, 29. Januar 2011
    admin Von Mona Riegger  In dieser und den...
    Weiterlesen...

    Partnerschaftsastrologie Teil 2 - Das Begegnungshoroskop


    Samstag, 29. Januar 2011
    admin Von Mona Riegger  Im ersten Teil dieser...
    Weiterlesen...

    Lilith oder die Befreiung zur Bösartigkeit (Astrologie & Heilsteine)


    Donnerstag, 03. Februar 2011
    admin Ulrike Danninger und Eva-Maria Buschel Auf...
    Weiterlesen...

    Begegnungshoroskope - Teil 3 - Liebe, Lust und Leidenschaft


    Sonntag, 03. Juni 2012
    Mona Von Mona Riegger Begegnungshoroskope sind...
    Weiterlesen...

    Venus-Pluto - The power of love oder “Hauptsache es tut weh”


    Donnerstag, 10. Februar 2011
    admin Von Ulrike Danninger und Eva Maria...
    Weiterlesen...

    Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Composit und seine zeitliche Dynamik


    Montag, 31. Januar 2011
    admin Von Mona Riegger   Das...
    Weiterlesen...

    Mona Riegger


    Samstag, 12. März 2011
    Mona ist Astrologin, Autorin und Herausgeberin von...
    Weiterlesen...

    Das Tierkreiszeichen Wassermann


    Donnerstag, 26. Januar 2012
    Mona Von Mona Riegger Die Sonne durchwandert...
    Weiterlesen...
    eyeonu webdesign berlin